Aktuelle Öffnungszeiten:

täglich
von 10 bis 17 Uhr

Ostfriesische Teezeremonie:
Dienstag, Mittwoch & Samstag

um 14 Uhr

(Voranmeldung empfohlen)


Ostfriesisches Teemuseum
Am Markt 36
26506 Norden

Tel.: (0 49 31) 12 100
Mail: info(at)teemuseum.de

  

Führungen

Der Weg des Tees

Verfolgen Sie den Weg des Tees durch die Jahrhunderte von den Plantagen in Asien über die Seehandelswege vorbei am Kap der Guten Hoffnung bis in die heimische Teetasse. Erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes von den Unterschieden zwischen schwarzem und grünem Tee über die Besonderheiten der echten ostfriesischen Mischung bis zu den verschiedenen Dekoren edlen Teeporzellans.

Dauer: ca. 60 min

Wi proten Platt

Alle Führungen zur Teekultur bieten wir Ihnen gerne auch auf Plattdeutsch an.

Dauer: ca. 60 min

Teeseminar

Möchten Sie (mehr über) Tee erfahren? Dann sind Sie hier richtig. Denn in unserem Teeseminar erfahren Sie Tee mit allen Sinnen. Neben einer Einführung in die Herstellung von grünem und schwarzem Tee sowie in die Wirkungsweisen der verschiedenen Inhaltsstoffe, werden im Teeseminar auch Kostproben ausgewählter Teesorten probiert und miteinander verglichen.

Das Teeseminar ist für kleine Gruppen bis maximal 10 Personen geeignet.

Besonders für Schulkassen geeignet:

Thé, Tea, Cha, … oder Tee?

Kinder haben viele Fragen: Was ist Tee? Welche verschiedenen Sorten gibt es? Wo wird er geerntet? Wie wurde und wird er verarbeitet und verschickt? Wie trinken Menschen Tee? Im Ostfriesischen Teemuseum gibt es Antworten auf diese Fragen! Am Ende der Führung kommen dann noch Teeblätter zum Einsatz, mit denen zum Thema ‘Tee’ gearbeitet wird.

Für Grundschulklassen

Dauer: ca. 75 min

Handwerk für den Teetisch

Jede Teezeremonie –ob in China, Japan, … oder in Ostfriesland- hat ihre eigenen Regeln. Immer gehören auch besondere Geräte dazu. In Ostfriesland sind das zum Beispiel Stövchen, Porzellan mit besonderem Dekor, verzierte Besteckteile aus Silber. All dieses Zubehör wurde zum Teil auch in Norden hergestellt. Die Handwerke, die solches Teezubehör herstellten, werden in dieser Kinderführung vorgestellt. Um die Kenntnisse zu vertiefen, werden einige Tätigkeiten in einer Basteleinheit am Ende durchgeführt.

Für Grundschulklassen

Dauer: ca. 75 min

 

Hinweis: Führungen zur Stadtgeschichte auf Nachfrage

Tee – ein langer Weg

Im Mittelpunkt dieser Führung stehen der Anbau, der Handel und die Verarbeitung des Tees, vom Teegarten bis in die Tasse. Hierbei wird auf die Vielfalt der verschiedenen Teesorten ebenso eingegangen, wie etwa auf die Arbeitsbedingungen in den Anbauländern.

Für Schüler ab Klasse 5

Dauer: ca. 60 min

Tee in Ostfriesland und anderswo

Ostfriesland ohne Tee? Undenkbar! Weltweit ist Tee ein wichtiges Kulturgut in vielen Gesellschaften. Dabei wird der Tee in den verschiedenen Ländern auf oft sehr unterschiedliche Weise genossen. Die globale Wertschätzung des Genussmittels Tee wird unter anderem an Beispielen aus Marokko, Indien, Japan und China aufgezeigt.

Für Schüler ab Klasse 5

Dauer: ca. 60 min

Aktuelles

„Erlebniswelt ostfriesische Teekultur“ - diesem Titel folgt die Dauerausstellung des Ostfriesischen Teemuseums: lebendig, interaktiv, farbenfroh.

Unser aktuelles Monatsprogramm finden Sie hier.

Lesen Sie auch unseren aktuellen Flyer.