Das Ostfriesische Teemuseum ist bis auf Weiteres geschlossen.   

Unser aktuelles Monatsprogramm finden Sie hier.

Unser Saisonprogramm mit allen Veranstaltungen von April bis September finden Sie hier.

             

   

       

           

    

 

Die Bibliothek des Heimatvereins Norderland besitzt viele wertvolle historische Schriftstücke, die aus dem 16. bis 19. Jahrhundert stammen. Doch an manchem älteren Buch hat der Zahn der Zeit seine Spuren hinterlassen. Durch gezielte Restaurierungsmaßnahmen kann man gegen den Verfall etwas unternehmen, wertvolle Kulturschätze für die Zukunft sichern und für die Öffentlichkeit zugänglich machen.


Ein schönes Beispiel für neue Bucheinbände ist das „Erbauungsbuch“ von 1839 mit Texten zum Vaterunser. Farbe und Muster des neuen Einbands orientieren sich an historischen Vorbildern. Der Buchrücken des Originals allerdings ist in die Restaurierung einbezogen worden. Zum Vergleich zeigt der Roman von 1831 den Zustand vor einer Instandsetzung.


Haben Sie Interesse an einer Buchpatenschaft?
Bitte sprechen Sie uns an.
Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!