Aktuelle Öffnungszeiten

Mi  &  Sa 11 bis 16 Uhr

sowie täglich vom
26.12. bis 04.01.

Ostfriesische Teezeremonie

Mi  &  Sa  um 14 Uhr

(Voranmeldung empfohlen)


Ostfriesisches Teemuseum
Am Markt 36
26506 Norden

Tel.: 04931 - 12100
Mail: info(at)teemuseum.de

  

Unser aktuelles Monatsprogramm finden Sie hier.

Unser Saisonprogramm mit allen Veranstaltungen von April bis September finden Sie hier.

             

   

       

           

    

 

„Kurland“ zum 250. Geburtstag von KPM,
der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin.
Teekanne, Teetasse, Untertasse, Dessertteller.
Dekor: „Kurland“, ca. 1986, KPM, Berlin.

„Kurland“ gehört zu den erfolgreichsten Dekors von KPM: weißes Reliefband auf weiß, gerade Linien und breite Form. Um den gesamten Umfang der Serviceteile spannt sich ein breiter erhabener Streifen mit klassizistischen Girlanden. Das Design wurde nach Peter Biron Herzog von Kurland benannt. Er gab 1790 ein 450-teiliges Tafelservice in Auftrag, das diesen Dekor und diese Formen erhielt.
Bis heute wird es in unterschiedlichen Farben und in den verschiedensten Formen hergestellt. Die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin wurde 1763
nach dem Ende des 7-jährigen Krieges von Friedrich II. gegründet. Seitdem ist das kobaltblaue königliche Zepter ihre Marke.