Das Ostfriesische Teemuseum ist bis auf Weiteres geschlossen.   

Unser aktuelles Monatsprogramm finden Sie hier.

Unser Saisonprogramm mit allen Veranstaltungen von April bis September finden Sie hier.

             

   

       

           

    

 

Dekoratives Teezubehör

Schönes Geschirr und edles Teezubehör gehörte auf eine ostfriesische Teetafel der gutbürgerlichen Gesellschaft um die Jahrhundertwende. Wurde der Tee am Tisch zubereitet, durften die Teeschaufel zum Portionieren und das Teesieb zum Zurückhalten der Teeblätter nicht fehlen. Ebenso gehörte der Sahnelöffel zum Abschöpfen des Rahms dazu.

In außergewöhnlichen Formen und mit besonderen Dekoren bildeten sie nicht selten einen Blickfang. Den Griff des versilberten Teesiebes ziert ein Schiff, dessen Segel dreidimensional gearbeitet sind. Die silberne Teeschaufel besitzt einen Filigran gearbeiteten Griff. Der Sahnelöffel aus Silber mit vergoldeter Laffe besitzt eine sogenannte Daumenruhe. 

Ende 19. / Anfang 20. Jahrhundert.