Aktuelle Öffnungszeit:

täglich 10 bis 17 Uhr

Ostfriesische Teezeremonien
finden aktuell leider nicht statt.

Ostfriesisches Teemuseum
Am Markt 36
26506 Norden

Tel.: 04931 - 12100
Mail: info(at)teemuseum.de

  

             

   

       

           

    

 

Öllampe

Öllampen waren bis ins 19. Jahrhundert als häusliche Beleuchtungsmittel sehr gebräuchlich und eine preiswerte Alternative zu Kerzen.

Über die Rinne unter der Tülle floss das Öl ab, das bei brennender Lampe abtropfen konnte, und sammelte sich unterhalb des Tanks. 

Fiepko ten Doornkaat Koolman (1875-1952), erster Vorsitzender des Heimatvereins Norderland, schenkte dem Norder Heimatmuseum diese Ständeröllampe in den 1920er Jahren. Sie war das 225. Objekt der Museumssammlung.

Deutschland, 19. Jhd., Messing, Fuß mit Sand gefüllt